Soziales Engagement

Etengo unterstützt die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist eine weltweite Geschenkaktion für bedürftige Kinder. Jedes Jahr packen allein im deutschsprachigen Raum etwa eine halbe Million Menschen zu Weihnachten Schuhkartons mit Geschenken, um sie Mädchen und Jungen zwischen 2 und 14 Jahren zu schenken.

Etengo unterstützt “Weihnachten im Schuhkarton“ und den Verein hinter der Aktion, Geschenke der Hoffnung e.V., in mehrfacher Hinsicht: Wir veranstalten interne Pack-Events im Etengo-Team und übernehmen für unsere Mitarbeiter die Gebühr für jeden gepackten Schuhkarton sowie eine zusätzliche Spende. Neben den Geldspenden engagieren wir uns vor allem dafür, die Aktion z.B. über soziale Medien und eine eigene Aktionsseite in Deutschland noch bekannter zu machen.

Weitere Infos finden Sie unter:
weihnachten.etengo.de
www.weihnachtenimschuhkarton.de

 

 

Etengo unterstützt die gemeinnützige Institution IT for KIDS.

files/content/logo-ITforKIDS.jpg

Ziel des sozialen Projektes „IT for kids“ ist es, behinderten wie nichtbehinderten Kindern und Jugendlichen die Nutzung von Computern und Internet durch kostenlose Bereitstellung von aktueller Hard- und Software zu ermöglichen und die Entwicklung eines verantwortungsvollen, kritischen und selbstbestimmten Umgangs mit dem Computer und dem Medium Internet zu fördern.

Ihre Ziele erreicht die Organisation primär mit der technischen Ausstattung von Einrichtungen, die sich überwiegend mit Kindern und Jugendlichen beschäftigen. Dabei ist neben der kostenlosen Bereitstellung der Hard- und Software auch die gezielte, pädagogische Unterstützung und Begleitung wichtig.

Das Projekt „IT for Kids“ wird von Etengo seit 2012 mit Sachzuwendungen gefördert.

Weitere Infos finden Sie unter:
www.itforkids.de

Etengo unterstützt den gemeinnützigen Verein der Karlsruher Software-Ingenieure.

VKSI Logo

Softwaretechnik (oder Software-Engineering) ist eine der Kerndisziplinen der Informatik und Grundlage fast aller Informatik-Anwendungen. Eine Grundlage allerdings, die im Verborgenen liegt und von einer breiteren Öffentlichkeit nur ungenügend verstanden wird. Als Folge davon wird Softwaretechnik auch zu wenig als eigenständige Disziplin wahrgenommen und gewürdigt. Obwohl (oder gerade weil) die Innovationsgeschwindigkeit in der Softwaretechnik so groß ist, wird der Stand der Technik in der praktischen Software-Entwicklung sehr oft nur ungenügend berücksichtigt.

In Karlsruhe und der Region sind herausragende Kompetenzen der Softwaretechnik versammelt: Am KIT und den anderen Hochschulen, in den Forschungseinrichtungen der öffentlichen Hand und der privaten Wirtschaft, in vielen mittelständischen Software-Unternehmen, bei nationalen und internationalen Marktführern. Diese Kompetenzträger erhalten mit dem VKSI eine Plattform zur Außendarstellung und zum Austausch.

Der VKSI wird von Etengo seit 2008 in Form einer Firmenmitgliedschaft unterstützt.

Weitere Infos finden Sie unter:
www.vksi.de

Etengo unterstützt den DBITS e.V.

DBITS Logo

Der Deutsche Bundesverband Informationstechnologie für Selbständige e.V. (DBITS e.V.) ist die berufsständische Vertretung aller selbständigen IT-Unternehmer in Deutschland und setzt sich aktiv für die Verbesserung der wirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für die Arbeit von selbstständigen IT-Unternehmern ein.

Der DBITS vertritt als einziger Berufsverband in Deutschland die Freiberufler und selbständigen Kleinunternehmer in der IT. Da seine Mitglieder nur aus dieser Gruppe und Branche kommen versteht er deren Geschäftsmodell, deren Sorgen und Herausforderungen und kann sich so gezielt und souverän für die wirtschaftlichen und rechtlichen Interessen dieser Berufsgruppe einsetzen.

Etengo unterstützt den DBITS e.V. seit 2015 u.a. mit einer Fördermitgliedschaft.

Weitere Infos finden Sie unter:
www.dbits.it

  • Projektaufträge im Wert von 45.004.128 EUR zu vergeben +++
  • 10.601 aktuell verfügbare Freelancer +++
  • 195 offene Projektangebote +++