Für eine freiberufliche Projekttätigkeit suchen wir eine/einen

DevOps Experte (w/m/d) Enterprise Cloud Services

Für unseren Kunden, eine der größten Forschungsgesellschaften, suchen wir zur Weiterentwicklung im Rahmen von Minor und Major Releases ab 01.03.2023 einen DevOps Experten (w/m/d) Enterprise Cloud Services zur Unterstützung im Projekt.

Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung von webbasierten Self-Service Diensten und Portalen sowie Automatisierungsfunktionalitäten in Python (Nameko)
  • Abbildung von Abteilungs-übergreifenden Vorgängen in Messaging-Queues
  • Entwicklung und Implementierung von Diensten, Software-Komponenten, Skripten und Applikationen zur weitergehenden Automatisierung
  • Dokumentation
  • Koordination von Tests und Einführung

Schwerpunkte der Unterstützungsdienstleistung sind:


Python-Entwicklung im Cloud-Team (Frontend-Programmierung erforderlich)

Um Prozesse zu unterstützen, betreibt der Kunde eine eigene Software-Entwicklung. Hier sind mehrere kleine Dienste und Custom-Tools rund um Cloud-APIs und Schnittstellen verortet, darunter eine größere Abrechnungs-Software zur Aggregation und Darstellung der Cloud-Nutzungsdaten. All das ist in der Programmiersprache Python implementiert worden, sodass der Kunde einen Fullstack-Entwickler sucht mit Schwerpunkt auf Backend und DevOps (konkret im Tooling ist es bei uns GitLab CI/CD und Ansible), um hier zu unterstützen. Entwicklung findet in GitLab inkl. Ansible statt. Das Stack ist rund um das Framework Nameko und RabbitMQ aufgebaut, mit Datenhaltung in Postgres (es gibt auch eine ORM Schicht). In anderen Services nutzen wir FastAPI.


Enterprise-Onboarding von Public Clouds, speziell AWS, MS Azure und IONOS

Während die Nutzung der Cloud-Angebote etwa Aufbau von Projekt-Infrastrukturen/Auslagern von Workloads primär bei unseren Kunden im Fokus ist, verantwortet das zentrale Team die nahtlose Integration der Cloud-Angebote in die Systemlandschaft. Dazu gehören primär Management-Schnittstellen wie automatische Bestellung von Abonnements, Integration mit SSO und Reporting/Abrechnung. Künftig soll eine Enterprise Landing Zone implementiert werden.


Aufbau modernes Kubernetes-Ökosystem

Letzendlich um die eigenen Entwicklungsprozesse zu stützen, aber auch die Operations in den Kerngeschäftsfeldern, steigt der Kunde derzeit wo es sinnvoll ist auf Kubernetes (u.a. mit ceph als Storage) um, um im Rollout mehr Flexibilität und Geschwindigkeit zu erreichen, von den Kubernetes-Clustern selbst wie auch der Lösungen die darin als Services bzw. Cronjobs betrieben werden sollen. GitOps d.h. kodifizierbare Operations-Vorgänge spielen hier ebenfalls große Rolle, wie DevOps bei der Entwicklung. Bestehende Services wie unseren Sync and Share Dienst wollen wir künftig auch als Microservice-Architektur – vielleicht mit Kubernetes als Unterbau betreiben. Erfahrungen von operativen Services über Kubernetes – bestenfalls als Microservice-Architektur bieten hier eine gute Ausgangsbasis.

Qualifikationen

  • Kenntnis von Konzepten zur Softwareentwicklung (Design, Testing, und Deployment), auch im Backend-/Systembereich und automatisierter Inbetriebnahme in verteilten Systemen (CI/CD, DevOps, GitOps, Kubernetes (ceph als Storage))
  • Gute Erfahrungen in GitLab CI und Ansible, Kenntnisse in FastAPI sind von Vorteil
  • Kenntnisse in PostgreSQL, RabbitMQ sowie Nameko
  • Erfahrungen in der Analyse komplexer Anwendungen und Systeme
  • Idealerweise Erfahrung mit Cloud-Architekturen, Cloud-Konzepte und Cloud-Infrastrukturen, Microservice Architekturen
  • Gute Kenntnisse von Linux
  • Wertschöpfende Nachverfolgung und Dokumentation der Arbeitsergebnisse in Atlassian Tools (Confluence/JIRA) und GitLab.


Direkt zur Onlinebewerbung

Projekt veröffentlicht
16.01.2023
Start
01.03.2023
Laufzeit
12 Monate
PLZ
DE 5XXXX
Branche
Research/ Development
Auslastung
5 Tage pro Woche remote
CA-Nummer
CA-88567
Kontakt
Yasin Temiz
yasin_can.temiz@etengo.de
Zurück zur Projektsuche

Nicht das richtige Projekt? Richten Sie sich Ihren Projekt-Alert ein.

Microsoft Teams image 2

Passende Projekte. Sofort per Mail.

Hier finden Sie die aktuellen Projektausschreibungen von Unternehmen aller Größen und aller Branchen, wo Sie als freiberuflicher IT-Experte die digitale Zukunft erfolgreich mitgestalten können.

Jetzt einrichten

My.Etengo

Unser Premium-Portal für registrierte DIG.IT-Experten.

  • Täglich neue Projekt-Ausschreibungen
  • Große Auswahl passender IT-Projekte
  • Engagierte IT-Projektorganisation
  • Registrierung in weniger als 3 Minuten
  • Komplett kostenlos

Sie haben alle Vorteile auf Ihrer Seite: unserer Plattform für DIG.IT.Experten.

Nur individuell passende Projektangebote

Kein „Spam“. Keine Zeitverschwendung. Kein unnötiger Mehraufwand. Sobald wir Ihre Präferenzen kennen, erhalten Sie von uns gezielt die zu Ihnen passenden Projektangebote. Und nur die. Denn bei Etengo arbeiten erfahrene Kollegen mit Rekrutierungskompetenz, die wissen, was sie tun … und für Sie tun können.

Spezialisiert auf Projekte für Spezialisten.

Als einziger der Top-10-Personaldienstleister konzentrieren wir uns ausschließlich auf IT-Skills und das IT-nahe Umfeld. Genau deshalb können wir unseren DIG.IT-Spezialisten die attraktivsten Aufträge bieten.

Langfristige lukrative Umsätze

Überdurchschnittlich lange Projektlaufzeiten sowie eine sehr hohe Beauftragungs- und Verlängerungsquote zeigen, dass sich eine Zusammenarbeit mit Etengo lohnt. Persönlich. Fachlich. Finanziell.

Kommunikation, Dialog, Feedback. Auf Augenhöhe.

Kein Durchfragen, Weiterverbinden, auf einen Rückruf warten. Bei Etengo haben Sie vor und während des Projekteinsatzes einen festen Ansprech- und Gesprächspartner. Er ist für Sie da und direkt zu erreichen. Denn schnelle, persönliche Kommunikation und regelmäßiges Feedback sind für uns gelebte Partnerschaft.

Ihre Abrechnung: Einfach, schnell und sicher.

Bei Etengo erledigen Sie Ihre Monatsabrechnung online in einer Minute. Über eine SSL-gesicherte Verbindung im steuerlich anerkannten Gutschriftverfahren. Wenn Sie möchten komplett papierlos. Also umweltschonend.